Beratender Betriebswirt | Versicherungsberater | Rentenberater

Beratung durch behördlich zugelassenen Versicherungsberater und Rentenberater

 

Betriebswirtschaftliche und rechtliche Beratung zu Versicherungen und Renten

 

Wir prüfen Ihre Versicherungen -
unabhängig und kompetent !

 

Persönliche Beratung auch per
Telefon, 
E-Mail oder SkypeTM

 

Kanzlei in den Medien

2021 Ihr Experte in TV und Radio

ZDF WISO: Betriebliche Altersvorsorge abschließen?
Pensionskassen kürzen versprochene Renten

Die betriebliche Altersvorsorge wird als ein Standbein für die Rente empfohlen. Doch nicht in jedem Fall lohnt sich ein Abschluss. Wann ist er sinnvoll? Und was passiert, wenn die Pensionskasse die versprochene Betriebsrente nicht mehr zahlen kann?
ZDF-Sendung WISO vom 12.07.2021. Video: Rentenberater Stefan Albers im Interview (Video 18 min, verfügbar bis 12.07.2023)
Textbeitrag und Video: https://www.zdf.de/verbraucher/wiso/betriebsrente-lohnt-sich-die-altersvorsorge-100.html

 

2019 Ihr Experte in der Presse

Dreifache Sicherheit für Familien
Recklinghäuser Zeitung 04.12.19

Für alle Fälle abgesichert
Vor allem drei Versicherungen sind essenziell - nicht nur für Familien
Neue Osnabrücker Zeitung 03.12.19

Alles für die Liebsten
Für Familien sind drei Versicherungen besonders wichtig
Hessische Niedersächsische Allgemeine 02.12.19

Dreifachschutz für Familien
Gesichertes Einkommen bei Berufsunfähigkeit oder frühen Tod des Partners -Privathaftpflicht für jeden wichtig
Donaukurier 04.12.2019

Wie ich meine Familie richtig versichere
Es sind immense Summen, die im Laufe eines Familienlebens zu stemmen sind: Drei Policen zur Risikoabsicherung
Aachener Zeitung 11.12.2019

Risikoabsicherung für Familien
Die Absicherung des Einkommens vor Risiken wie Krankheit oder Unfall ist essenziell. Neben der Krankenversicherung sind drei Versicherungen besonders wichtig.
Schwäbische Zeitung, Schwäbische.de 07.12.2019
Bonner General-Anzeiger 02.12.19
Südkurier 03.12.19

Diese Policen sichern Ihre Existenz ab
Familien mit Kindern sollten sich unbedingt gegen existenzielle Risiken versichern. Die drei wichtigsten Policen sind die Berufsunfähigkeits-, die Risikolebens- und die Privathaftpflichtversicherung. Bei allen dreien lohnt es sich, Kosten und Leistungen genau zu vergleichen, um den besten Anbieter zu finden.
Biallo.de 29.11.2019

Risikoschutz: Diese vier Policen sollte jeder haben
Wer Vermögen aufbauen will, sollte einen soliden Risikoschutz vorhalten. Das ist nicht schwer. Den meisten Deutschen genügen dafür einige wenige Policen.
Capital.de 24.06.2019

PKV: Persönliche Beratung dominiert
Versicherungsmagazin 06/2019

PKV: Fünf Regeln für den Wechsel in die private Krankenkasse
Die private Krankenversicherung bietet bestimmten Menschen Vorteile. Franke und
Bornberg hat 184 Tarife von 31 Anbietern unter die Lupe genommen.
Handelsblatt.de 23.04.2019

PKV-Beihilfetarife: Wann sich die gesetzliche Krankenversicherung für Beamte lohnt
Die private Krankenversicherung ist für Staatsdiener das Maß der Dinge. Jetzt soll die gesetzliche Krankenversicherung an Attraktivität gewinnen.
Handelsblatt.de 23.04.2019

 

2018 Ihr Experte in der Presse

Vergleich Private Krankenversicherungen: Günstige PKV-Tarife in schwierigen Zeiten
Die private Krankenversicherung steht weiter unter Druck. Sechs Gründe, warum es für Versicherte ungemütlicher wird – und was sie dagegen tun können.
WirtschaftsWoche.de 19.11.2018

Altersvorsorge: 20 Fragen und Antworten zu Ihrer Lebensversicherung
Mit 84 Millionen Verträgen ist die Lebensversicherung eine Säule der Altersvorsorge. Doch viele Anbieter wollen das Geschäft inzwischen loswerden, Kunden sind beunruhigt. 20 Antworten auf drängende Fragen
Capital.de 08.11.2018

Krankenversicherung im Alter
Privat oder gesetzlich versichert - diese Frage kann sich auch im Alter noch stellen. Versicherungsexperten geben Tipps, wie man bei der Krankenversicherung Geld sparen kann – zur Not durch einen kurzfristigen Umzug ins Ausland.
Rheinische Post - Düsseldorf, 01.08.2018, Seite 5

Risikoschutz: Diese vier Policen sollte jeder haben
Wer Vermögen aufbauen will, sollte ein solides Sicherungsnetz vorhalten. Das ist nicht schwer. Den meisten Deutschen genügen dafür einige wenige Policen
Capital EXTRA Nr. 1 Juli 2018 Sonderheft Vermögensaufbau, Seite 102

Risikoschutz Berufsunfähigkeitsversicherung: Brutto-Netto-Falle
Warum sich Kunden auf Preissprünge bei Risikolebens- und Berufsunfähigkeitsversicherungen einstellen müssen.
Capital 03/2018 S. 124

Berufsunfähigkeitsversicherung: WWK Versicherung bringt Kunden und Makler gegen sich auf
Welche Versicherer bei ihren Abwerbeaktionen ebenfalls eine aggressive Preispolitik fahren und damit potenzielle Erhöhungen riskieren, lässt sich kaum vorhersagen. Wenn Brutto- und Nettobeitrag im Berufsunfähigkeitsschutz um weit mehr als ...
Transatlantic-Journal.com 03/2018 13.03.2018

2017 Ihr Experte in der Presse

Pflegeversicherung: Pflegefalle
Von der Pflegereform sollten alle profitieren. Doch vielen Versicherten drohen nun sogar geringere Leistungen.
Capital 03/2017 S. 137

LV-Policendarlehen: Bei finanziellen Engpässen
Policen-Darlehen bieten bonitätsunabhängig Geld zu günstigen Konditionen.
Die Welt.de 12.09.2017

FAZ Die Vermögensfrage: Würdelose Spielchen
Wenn es dick für die Lebensversicherer kommt, müssen sie Millionen Verträge teuer auf null zurückdrehen. Auch gekündigte oder längst ausbezahlte. Ihre Versicherten haben eine Art ewiges Widerrufsrecht.
FAZ Die Vermögensfrage 22.09.2017

Lebensversicherung: Das Leben ist eine Baustelle
Viele Versicherer wollen Verträge loswerden. Die Kunden sind beunruhigt. Lohnen sich ihre Versicherungen noch? Die wichtigsten Fragen zu Ihrer Vorsorge
Capital 11/2017 S. 130 / 133

Krankenkassen: Lukrativer Statuswechsel für Krankenversicherte
Eine Gesetzesänderung macht es möglich: Unter bestimmten Bedingungen können gesetzlich Versicherte im Ruhestand Krankenkassenbeiträge sparen. Betroffen sind Ruheständler, die „freiwillig versichert“ sind.
Capital.de 10.11.2017